bludenz.naturfreunde.at
Naima im Kampf gegen die Schwerkraft

Erneut Top-Platzierungen für Ländle-Kletterer

Diesmal trafen sich Österreichs Nachwuchskletterer im oberösterreichischen Gaflenz, um ihre Leistungen in den Disziplinen Lead und Speed unter Beweis zu stellen. Beim A-Cup der Altersklassen U14 bis U20 sowie dem erstmals in dieser Form ausgetragenen „Juniorcup“ (Altersklasse U12) traten 15 VorarlbergerInnen gegen die nationale Konkurrenz an. Das Ergebnis: Sechs Mal unter den besten drei, Johannes Hofherr triumphiert im Speed auf Platz 1.

 

Naima Gringl wieder am Podest

Der Erfolgslauf von Naim ging auch an diesem Wochenende weiter. Sie erreichte in der Disziplin Vorstieg (U14) den überragenden 3. Endrang und sicherte sich wiederholt ein Topplatzierung. In der Disziplin Speed hat es zum guten 10. Rang gereicht. Es darf allen Startenden zum tollen Gesamtauftritt gratuliert werden. 


Auch Erfolg im Paraclimbing

Ausgetragen wurde in Gaflenz auch der Paraclimbing-Cup in der Disziplin Lead. Der Bludenzer Simon Taudes konnte dort den 2. Endrang belegen.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Bludenz
  • Arno Strecker
  • 0676 9114140
  •  
  • St. Antoniusstr. 4
    6700 Bludenz
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche