bludenz.naturfreunde.at
Die Bludenzer Naturfreunde bei Tai Chi
Die Bludenzer Naturfreunde beim Tai Chi

TAI CHI bei den Bludenzer Naturfreunden

Am 10.05.2019 und 11.05.2019 hielt Meister Andreas Werner einen Einführungskurs in Tai Chi ab.

Die fernöstliche Tradition dieser Bewegungslehre ist für Energie und Ausgeglichenheit in unserem Körper verantwortlich. Es wird auch als Meditation in Bewegung oder Schattenboxen bezeichnet. Gemeint ist eine chinesische Kampf- und Bewegungskunst, die zumindest in Deutschland hauptsächlich wegen ihres Gesundheitsaspektes ausgeübt wird. In China ist es seit dem letzten Jahrhundert ein Volkssport. Hauptaspekte des Tai Chi Chuan sind Gesundheit, Meditation (Konzentration) und Kampfkunst. Die Übungen haben zum Ziel, Körper und Geist ins Gleichgewicht zu bringen.

Unsere Gymnastikgruppe konnte sich dabei auch von der Entspannungsfähigkeit des Körpers und des Geistes überzeugen und bedankte sich beim Vortragenden Andreas Werner für den tollen Einführungskurs und dem Vorsitzenden Arno Strecker von den Bludenzer Naturfreunden für die Organisation dieses Kurses.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Bludenz
  • Arno Strecker
  • 0676 9114140
  •  
  • St. Antoniusstr. 4
    6700 Bludenz
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche