bludenz.naturfreunde.at

Fahrtechnikkurs für Gelände- & Tiefschneefahrer

Nach dem Motto "Ab ins Gelände!" werden wir uns fahrtechnisch für die beginnende Wintersaison einstimmen.

Angesprochen sind gute SkifahrerInnen welche im Gelände und abseits der Piste am Weg sind und ihre Skitechnik zum Saisonseinstieg verbessern möchten.

 

Ziel des Skitages ist es, gemeinsam im gesicherten Skiraum Ski zu fahren sowie unter Anleitung an der Fahrtechnik zu feilen;

Die Skigebiete Gargellen oder Sonnenkopf bieten uns bei guter Schneelage den entsprechenden Rahmen; zuerst arbeiten wir in verschiedenen Übungsreihen an den Grundschwünge auf der Piste, dann geht's im gesichterm Skiraum an den Pistenrändern um die Feintechnik;

 

Anforderungen: die Teilnehmer sind durchschnittliche bis gute Skifahrer und beherschen die Grundtechniken auf allen Pisten, etwas Kondition; normale Skiausrüstung, Helm, wir verlassen den gesicherten Skiraum nicht, die Mitnahme von einem LVS-Geräte, Sonde und Schaufel ist obligatorisch;

 

Treff: Opel Gerster Autobahnausfahrt Montafon

 

Info/Anmeldung bis 4.12. bei Günter Griesser, 05574 45781,
günter.griesser@naturfreunde.at.

Beni beim Freeriden in Chamonix 2014
8

Sa., 8.12.2018

Kontakt

Naturfreunde Bludenz
ANZEIGE